WIRKAUFENS kauft Handy vom 100.000sten Kunden an

Die meisten Handys werden in Deutschland spätestens nach zwei Jahren Vertragslaufzeit üblicherweise ersetzt. Die meisten davon bleiben, falls das neue Gerät mal kaputtgeht, als Ersatzgerät in der Schublade – und werden doch nie wieder benutzt. Wenn es nun jemanden gäbe, der die kaum gebrauchten oder alten Geräte aufkauft, aufmöbelt und weiterverkauft, mit Gewährleistung und allem Drum und Dran? Eine Geschäftsidee war geboren.

Und Christian Wolf hat sich mit seiner Idee durchgesetzt: Nach knapp 3 Jahren hat er mit seinem Ankaufsportal www.wirkaufens.de über 100.000 Kunden begeistern können. Mittlerweile arbeitet Wolf in einem 700 Quadratmeter großen Firmensitz in Frankfurt/Oder. Dort werden die angekauften Geräte von über 50 Mitarbeitern für den Weiterverkauf professionell aufbereitet. Inzwischen hat WIRKAUFENS nicht mehr nur Handys und Smartphones im Programm, sondern auch andere Elektronikgeräte wie Digitalkameras, Notebooks oder das iPad.

Ausblick 2012

Und der Boom wird sich 2012 fortsetzen: „Wir erwarten, in diesem Jahr unseren 250.000sten Kunden begrüßen zu können. Dann werden wir allein in diesem Jahr fast zwei Mal so viel ankaufen, als in den drei Jahren vorher zusammen“, so WIRKAUFENS-Gründer Christian Wolf. „Wir investieren in unser Wachstum – dazu gehören ein nochmals größerer Firmensitz und circa 20 neue Arbeitsplätze in Frankfurt/Oder.“

WIRKAUFENS ist ausgewählter Ort im „Land der Ideen“

Christian Wolfs Idee ist nicht nur populär, sondern auch ausgezeichnet: WIRKAUFENS hat in den letzten Jahren zahlreiche Preise wie den Zukunftspreis Brandenburg erhalten. Gerade erst ist WIRKAUFENS im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet worden. „Land der Ideen“ – dieses von Horst Köhler 2004 in seiner Antrittsrede als Bundespräsident entworfene Bild einer kreativen und zupackenden Nation ist das Motto der 2005 ins Leben gerufenen Standortinitiative. Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten prämiert „Deutschland – Land der Ideen“ in Kooperation mit der Deutschen Bank seit 2006 Ideen und Projekte, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Die 365 „Ausgewählten Orte“ stehen für den Ideenreichtum, die Leidenschaft und die Umsetzungsstärke der Menschen im Land und machen die Innovationskraft Deutschlands Tag für Tag erlebbar. Zu den Auswahlkriterien gehören Zukunftsorientierung, Innovation und Umsetzungsstärke sowie Vorbildwirkung.

Unser Digi

The following two tabs change content below.

wirkaufens

Neueste Artikel von wirkaufens (alle ansehen)