WAX im Mai – Von Siegern, Verlierern und einer Premiere

Es hat sich mal wieder so einiges getan beim WAX. Fangen wir bei den beiden Notebook-Herstellern Acer und Asus an. Was sich in den letzten Monaten vorsichtig herauskristallisierte, verfestigte sich im Mai immer mehr: Asus-Notebooks scheinen die preisstabileren Geräte zu sein. Zudem rutscht Acer mit 28% Wertverlust in den letzten 6 Monaten an die Spitze dieser Kategorie und gehört somit zu den Verlierern im Mai.

Kommen wir zu den Handy-Herstellern. Kaum Veränderungen gab es in der Gruppe HTC, LG und BlackBerry. Alle drei bewegen sich immer noch auf einem durchschnittlichen Niveau beim Wertverlust von ungefähr 25%, rücken aber im Mai näher zusammen. Zwischen dem Gruppenersten  HTC und dem Gruppenletzten BlackBerry liegen nur noch 3 Prozentpunkte, im April waren es noch 7.

Eigentlich kann man im Mai den koreanischen Hersteller Samsung ebenfalls zu dieser Gruppe zählen. Was die erste große Überraschung ist. Im April noch weit abgeschlagen mit 32% Wertverlust in den letzten 6 Monaten, hat sich Samsung mit respektablen 25% im Mai stabilisieren können. Wir können gespannt sein, ob diese positive Entwicklung in den nächsten Monaten andauern wird.

Die zweite große Überraschung ist Sony (Ericsson). Mit durchschnittlichen 18% Wertverlust in den letzten 6 Monaten spielen die (schwedischen) Japaner in einer eigenen Liga. Sie konnten sich im Vergleich zum Vormonat um ganze 9 Prozentpunkten verbessern. Bleibt nur zu hoffen, dass sich dies nicht als Eintagsfliege erweist.

Zum Schluss kommt aber die größte Überraschung.  In den letzten Wochen konnte man ja so einige unschöne Nachrichten über Nokia in der Presse lesen. Und jetzt wurden die Finnen auch noch beim WAX entthront. War Nokia bis jetzt der mit Abstand preisstabilste Hersteller, so ist es im Mai zum ersten Mal Apple. Zwar gehören die Geräte von Nokia mit 9% Wertverlust in 6 Monaten zur Oberliga bei den Handy-Herstellern, aber Apple setzt an dieser Stelle neue Maßstäbe: Durchschnittlich haben die Produkte von Apple in 6 Monaten nur 1% Wertverlust erfahren.  Wahnsinn!

Wir können jetzt schon auf die Zahlen im nächsten Monat gespannt sein. Kann Apple seine Position behaupten? Können sich Samsung und Sony weiter verbessern? Und wie entwickelt sich Nokia?

WAX im Mai

The following two tabs change content below.

wirkaufens

Neueste Artikel von wirkaufens (alle ansehen)