Trends der CES in Las Vegas – Kurvig, leistungsstark, robust und urig!

CES 2014

Kurvig

Der Trend zu immer flacheren Fernsehern ist gebrochen. Neben den 4K-Modellen sind nämlich die sogenannten Curved-TV’s das Highlight der diesjährigen CES, sprich Fernseher mit gebogenem Display. Samsung und LG zeigen sogar Prototypen, die auf Knopfdruck vom Flat-Screen zum kurvigen „Bogenbild“ wechseln.

Leistungsstark

Einem weiteren Trend wird auf der CES der Kampf angesagt: Technisch abgespeckte Miniversionen von Top-Smartphones. Mit dem Xperia Z1 Compact bekommt das Xperia Z1 einen kleinen Bruder mit nur 4.3 Zoll Display. Ansonsten aber ist die Ausstattung identisch leistungsstark: Eine Displayauflösung von 1280 x 720 Pixeln, 2,2 GHz Taktung und ein starker Akku.

Robust

Nach wetterfesten Smartphones werden nun auch robuste Tablets vorgestellt. Das Toughpad FZ-M1 von Panasonic trotzt Spritzwasser, Sand und Staub und ist somit der perfekte Begleiter für alle Outdoor-Begeisterten. Es lässt sich sogar mit Handschuhen bedienen und hat GPS an Bord.

Urig

Samsung sorgte schon letztes Jahr mit seiner Galaxy Gear für Furore. Jetzt mischt Pebble mit seiner neuen Pebble Steel Smartwatch den Markt auf: Mit elegantem Edelstahlgehäuse und Lederarmband. Auch Intel möchte mitmischen und stellt einen Prototyp vor. Dieser soll aber, im Gegensatz zur Konkurrenz, auch ohne Kombination mit einem Smartphone voll funktionsfähig sein.

The following two tabs change content below.

wirkaufens

Neueste Artikel von wirkaufens (alle ansehen)