Das neue iPhone von Apple beeinflusst den gesamten Markt für gebrauchte Smartphones

Das nächste iPhone kommt auf den Markt. Und wie jedes Jahr hinterlässt das Gerät von Apple einen bleibenden Eindruck auf dem Gebrauchtmarkt für Smartphones. Wie kaum ein anderer Hersteller hat Apple mit seinem neusten Modell nicht nur Einfluss auf die eigenen Vorgängermodelle, sondern beeinflusst ebenfalls die Preise aller anderen Herstellermodelle auf dem Markt. Wirkaufens, der Elektronikankauf im Internet, kennt den Markt wie kein anderer und hat diesen für Sie analysiert. Insbesondere was die Preise betrifft.

 

Warum ist der Einfluss von Apple so groß?

Apple bringt jedes Jahr nur ein Smartphone-Modell auf den Markt. Im Vergleich dazu haben die meisten anderen Hersteller in einem Jahr eine Vielzahl an Geräten im Produktportfolio. Damit entwickelt das iPhone jährlich einen konzentrierten Hype auf dem Markt. Dagegen kann sich auch nicht Samsung, der größte Smartphone-Hersteller der Welt, wehren. Die Nachfrage nach neuen und gebrauchten Vorgängermodellen von Apple ist dementsprechend groß. Dies erklärt außerdem die enorme Preisstabilität der iPhones auf dem Markt.

 

Wie groß ist der Wertverlust?

Insbesondere das direkte Konkurrenzmodell zum neuen iPhone, das Galaxy S6, verliert bereits seit der Ankündigung des neuen iPhone 6S überdurchschnittlich an Wert. Diese Entwicklung wird sich noch nach Verkaufsstart des neuen iPhone 6S verstärkt fortsetzen. Ein Samsung Galaxy S6 hat in den letzten Wochen ca. 10% an Wert verloren, normal sind maximal 5% in einem Monat. Noch schlimmer sieht es beim Samsung Galaxy S5 aus. Das Modell fiel in den letzten Wochen um ca. 20% im Wert. Einen derartigen Preisverfall kann man eigentlich nur beobachten, wenn das Nachfolgemodell aus dem eigenen Haus auf Markt kommt.

 

Und die Vorgängermodelle von Apple?

Die Regel der verstärkt fallenden Preise gilt nicht für die Vorgängermodelle von Apple. Der Preisverfall der Vorgängermodelle verstärkt sich kaum, auch wenn ein neues Modell auf dem Markt erscheint – und zwar unabhängig davon, ob aus eigenem Haus oder von einem anderen Hersteller. Zum Teil kommt es auf dem Gebrauchtmarkt zu der Situation, dass die Preise eines älteren iPhone-Modells sogar etwas anziehen. Der Grund liegt in der Einstellung der Produktion und somit einer Verknappung des Angebots. Auch ein Phänomen, dass es fast nur bei Produkten von Apple gibt.

The following two tabs change content below.

wirkaufens

Neueste Artikel von wirkaufens (alle ansehen)