Der Macintosh wird 30…

Genau vor 30 Jahren kam der Apple Macintosh auf den Markt und revolutionierte die PC-Welt. Schon damals verstand sich Apple als Gegenentwurf zu dem grauen Einheitsbrei der IBM-PC’s. Apple wollte keine Rechner für Jedermann bauen. Der Macintosh war für diejenigen gedacht, die die Welt positiv verändern wollten. Und schon damals ließ sich Apple dieses Extra teuer bezahlen: Umgerechnet 10.000 Mark musste man für einen Macintosh bezahlen. Und trotzdem, oder gerade deswegen, wurde der Mac ein wirtschaftlicher Erfolg. In den ersten Monaten konnten über 70.000 Stück von Apple verkauft werden. Für damaligen Verhältnisse eine stattliche Anzahl. Und bis heute hält Apple das Image, etwas teurer als andere Hersteller zu sein.

Apple Macintosh

The following two tabs change content below.

wirkaufens

Neueste Artikel von wirkaufens (alle ansehen)