Christian Wolf im Interview mit Zencover

Was ist Zencover?

Bei Zencover handelt es sich um ein Notizbuch, das einem mit der Top 5 Methode hilft, sich auf die wichtigen Dinge des Tages zu konzentrieren. Das spart Zeit und Geld! Christian Wolf, der Geschäftsführer von WIRKAUFENS, benutzt das Zencover Notizbuch und gab Christian Lins von Zencover ein kurzes, aber sehr interessantes Interview. 

Wer bist Du? Was Machst Du? Was treibt Dich an?

Christian Wolf, 34, Geschäftsführer und Gründer von WIRKAUFENS, dem Elektronik- und Handy-Ankauf im Internet. Wir kaufen alte Mobiltelefone und andere Konsumelektronikartikel, refurbishen diese und verkaufen sie dann „so gut wie neu“ weiter.

Wenn ich morgens ins Büro gehe mache ich zuerst….

den Rechner an und lege mein Zencover daneben, aufgeschlagen auf der aktuellen Seite.

Warum ist Fokus in Deinem Alltag wichtig?

30 Mitarbeiter bedeuten auch 30 mögliche Ablenkungen am Tag. In einem so dynamischen Geschäft muss man aber hochkonzentriert arbeiten.

Wie konsequent orientierst Du Dich jeden Tag am Top 5 Prinzip?

Könnte konsequenter sein. Aber manche Tage haben auch 8 Tops… manche nur eines.

Was sollte man nicht tun, wenn man Dich nicht verärgern will?

Mir die gleiche Frage zwei mal stellen. 🙂

Was lenkt Dich am meisten von der Arbeit ab?

Spontane Ideen, die ich dann auf einmal viel spannender finde als das was ich grade auf dem Tisch habe.

Wo oder Wie kommst Du auf Deine besten Ideen?

Das ist ganz unterschiedlich, manchmal an den stereotypischen Orten (Dusche…) aber sehr sehr oft im Gespräch mit Menschen mit denen ich arbeite.

The following two tabs change content below.

wirkaufens

Neueste Artikel von wirkaufens (alle ansehen)